Samstag, 10.11.2018
13 Uhr - 17.00 Uhr
ERSTE-HILFE-KURS HUND

Die Rettungshundestaffel des Bayerischen Roten Kreuz feiert 5-jähriges Jubiläum!


In diesem Zusammenhang gibt es beim Roten Kreuz eine Vortragsreihe zum Thema Hund.

Am Samstag, den 10.11.2018 bietet die BRK-Rettungshundestaffel einen Kurs für Erste Hilfe am Hund an, den Dr. Anabel Mommer moderieren wird!

Bei dem Kurs lernt man nicht nur die klassischen Erste-Hilfe-Maßnahmen wie Verbände oder gar Reanimation und Beatmung, sondern vor allem auch das Einschätzen "was ist ein Notfall", was bei erkrankten Hunden nicht immer einfach ist.
Zusätzlich gibt es einen praktischen Teil, bei dem die Teilnehmer/innen üben können, die Vitalwerte beim Hund zu überprüfen (Schleimhautfarbe, Herzfrequenz, Puls, Körpertemperatur) und natürlich kann jeder Pfotenverbände, Druckverbände und einen Ohrverband am eigenen Hund oder an einem Dummi anlegen.

Gerne dürfen die eigenen Hunde bei guter Sozialverträglichkeit mitgenommen werden.

Für die menschlichen Teilnehmer/innen gibt es eine Kaffepause mit Kaffee und Kuchen!

Der Unkostenbeitrag für den Kurs beträgt 45 Euro.

Veranstaltungsort:

Rotkreuzheim im Saal "Tristan und Isolde"
Hindenburgstr. 10
95445 Bayreuth

Bei Interesse und auch zur Anmeldung wenden Sie sich bitte an die Rettungshundestaffel per Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!